Referenten der Deubner Akademie

Wolfgang Bolk

ist ehemaliger Dozent an der Hochschule für Finanzen, Nordkirchen, und langjähriger Referent in Seminaren und Vortragsveranstaltungen für Steuerberater, Fachanwälte für Steuerrecht sowie für Wirtschaftsprüfer. Seine Schwerpunkte sind die Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht, die Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften sowie Umsatzsteuer. Herr Bolk ist u.a. Autor der Fachbücher "Bilanzierung & Besteuerung der Personengesellschaft und ihrer Gesellschafter", sowie "Beratungsschwerpunkte Kapitalgesellschaft" die im Deubner Verlag erscheinen.

» Treffen Sie Herrn Bolk bei unseren Personengesellschaftstagen  in München!


Dr. Peter Heinemann

ist Ministerialrat und Referatsleiter im Finanzministerium NRW. Er referiert deutschlandweit bei Steuerfachtagungen zu Themen der Unternehmensbesteuerung und ist Mitautor eines Körperschaftsteuerkommentars. Seine Interessensschwerpunkte liegen im Bereich der Besteuerung von Kapitalgesellschaften und ihrer Anteilseigner, des Umwandlungs- sowie des Gewerbesteuerrechts.

» Treffen Sie Herrn Dr. Heinemann bei unseren Kapitalgesellschaftstagen in München!


Stefan Homberg

ist Geschäftsführer bei "Die Kanzlei-Entwickler", berät Kanzleien bei der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten sowie bei Datenschutzthemen. Durch seine langjährige Arbeit in und mit verschiedenen Kanzleien kennt er die Kanzleiprozesse bis ins Detail.

» Treffen Sie Herrn Homberg bei den Deubner Digital Days!


Christina Kestermann

ist Dozentin an der Hochschule für Finanzen des Landes NRW in Nordkirchen im Lehrbereich Umsatzsteuer. Davor war sie im Umsatzsteuer-Fachreferat der Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen tätig. Hier bearbeitete sie vor allem schwierige und umfangreiche Umsatzsteuerfälle. Bei Frau Kestermann fragen Sachbearbeiter aus den Festsetzungs-Finanzämtern an, wenn sie sich bei der Lösung unsicher sind oder überhaupt nicht weiterwissen. Insofern hat Frau Kestermann mit Sonderfällen aus der Praxis reichlich Erfahrung. Diese Erfahrung gibt Sie auch als Dozentin in Umsatzsteuer-Fortbildungen für Sachbearbeiter weiter. Außerdem ist sie Mit-Autorin des Fachbuchs „Umsatzsteuer-Praxis–Das Lexikon von A-Z“, das im Deubner Verlag erscheint.

» Frau Kestermann ist Referentin des Umsatzsteuer-Intensivtrainings 


Thorsten Kontny

ist Ministerialrat und Referatsleiter im Ministerium der Finanzen NRW. Bei Fortbildungsveranstaltungen informiert Herr Kontny Steuerberater seit langem zu aktuellen aus Sicht der Finanzverwaltung.

» Treffen Sie Herrn Kontny bei unseren Personengesellschaftstagen in München!



Michael Puke

ist selbständiger Steuerberater und Geschäftsführer des Studienwerks der Steuerberater in Nordrhein-Westfalen e.V. Er leitet Lehrgänge für Steuerfachangestellte und ist Autor zahlreicher Bücher und Fachbeiträge. Außerdem ist er Chefredakteur der „Steufa-Z – Zeitschrift für Steuerfachangestellte“, die im Deubner Verlag erscheint.

» Erfahren Sie von Herrn Puke neue Tipps und Tricks in einem unserer kostenlosen Webinare!


Cordula Schneider

ist Autorin der Beratungszeitschrift „Steufa-Z – Zeitschrift für Steuerfachangestellte“ und gibt regelmäßig praktische Tipps zum Kanzleimanagement. Ihre Schwerpunkte sind Prozessoptimierung und Personalmanagement. Zum Thema Kanzleimanagement ist Frau Schneider auch eine gefragte Referentin. Frau Schneider berät Steuerkanzleien auch individuell mit Ihrer Agentur My-Kanzleimanagement und im Steuerberaternetzwerk Delfi-net.

» Frau Schneider ist Referentin des Online-Lehrgangs Digitalisierungsmanager Steuerkanzlei


Dieter Spangenberg

ist Sachgebietsleiter beim Finanzamt Münster für Groß- und Konzernbetriebsprüfung mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer. Nach dem Studium war er zunächst in diversen Festsetzungs- und Betriebsprüfungsfinanzämtern eingesetzt, davon viele Jahre als Umsatzsteuer-Sonderprüfer, Betriebsprüfer und Sachgebietsleiter. Daneben ist er bereits seit den 80er Jahren als Dozent in der Aus- und Weiterbildung mit dem Schwerpunkt „Umsatzsteuer“ sowie als Mitglied mehrerer IHK-Prüfungsausschüsse tätig.

» Herr Spangenberg ist Referent des  Umsatzsteuer-Intensivtrainings 


Günther Stoffers

ist Betriebsprüfer beim Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung Münster mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer. Nach dem Studium war er Sachbearbeiter in einem Festsetzungsfinanzamt, davon viele Jahre als Umsatzsteuer-Sonderprüfer und Betriebsprüfer. Außerdem arbeitete er im Referat Umsatzsteuer international im Bundesministerium der Finanzen. 

» Herr Stoffers ist Referent des  Umsatzsteuer-Intensivtrainings


Dr. Nils Trossen

ist Richter am Bundesfinanzhof. Nach dem Studium, Promotion und mehrjähriger Tätigkeit in der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen und Oberfinanzdirektion Düsseldorf ist Herr Dr. Trossen seit 2002 als Richter am Finanzgericht in Düsseldorf tätig. Zudem legte er das Steuerberaterexamen ab und war von 2007 bis 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht. Ferner verfügt er über langjährige Erfahrungen als Dozent in der Steuerberater- und Rechtsanwaltsfortbildung. Herr Dr. Trossen ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Ertrags- und Unternehmenssteuerrecht in Fachzeitschriften (u.a. GmbH-Steuerberater) sowie Co-Autor eines Kommentars zum Umwandlungssteuergesetz. 

» Treffen Sie Herrn Dr. Trossen bei unseren Kapitalgesellschaftstagen in München!


Dr. Thomas Wachter

ist als Notar in München tätig. Er studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Genf. Herr Dr. Wachter ist Referent bei verschiedenen Kammern, Verbänden und Verlagen. Außerdem veröffentlicht er regelmäßig Beiträge zu allgemeinen Fragen des (nationalen und internationalen) Gesellschafts-, Erb- und Steuerrechts.

» Treffen Sie Herrn Dr. Wachter bei unseren Kapitalgesellschaftstagen in München!



Dr. Ralf Demuth

ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater. Als Partner der Kölner Kanzlei c·k·s·s  Carlé, Korn, Stahl, Strahl Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater berät er schwerpunktmäßig Personen- und Kapitalgesellschaften zur Besteuerung der Gesellschaften und der Gesellschafter, zu Gesellschaftsrecht und Unternehmensstrukturierung sowie in Erb- und Erbschaftsteuerfragen. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an der Universität zu Münster für Erbschaft- und Schenkungsteuer/Unternehmensnachfolge. Als Autor schreibt er regelmäßig für die Steuerfachzeitschrift kösdi (Kölner Steuerdialog).

» Treffen Sie Herrn Dr. Demuth bei unseren Personengesellschaftstagen in München!


Christian Deák

ist Steuerberater und Geschäftsführer der DHW StBG mbH, Master of Arts in Taxation und Dozent für Steuerrecht an der Hochschule FOM. Herr Deák führt sowohl eine rein digitale Steuerberatungsgesellschaft als auch eine traditionelle  Kanzlei. Er kennt die Vor-und Nachteile beider Seiten und auch die Herausforderungen und Hürden auf dem Weg hin zur Digitalisierung. Einer Spezialisierung der Kanzlei liegt bei der Betreuung von Mandanten, die im E-Commerce tätig sind.

» Herr Deák ist Referent des Online-Lehrgangs Digitalisierungsmanager Steuerkanzlei


Dipl.-Inform. Dr. jur. Marcus Werner

Dipl.-Inform. Dr. jur. Marcus Werner ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Dr. Werner ist Partner der Rechtsanwaltskanzlei „WERNER Rechtsanwälte Informatiker“. Seit über 25 Jahren ist Dr. Werner als IT-Anwalt beratend tätig und unterstützt die Mandanten auch in datenschutzrechtlichen Aspekten bei ihren Projekten zur Digitalisierung.

» Herr Dr. Werner ist Referent des Online-Lehrgangs Digitalisierungsmanager Steuerkanzlei


Dr. Michael Schwenke

Dr. Michael Schwenke ist seit 2009 Richter am Bundesfinanzhof, aktuell im I. Senat. Zuvor war er Referatsleiter im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen in steuerlichen Fachzeitschriften und Autor eines Kommentars zur Abgabenordnung. Herr Dr. Schwenke ist seit Ende 2012 Mitherausgeber eines großen DBA-Kommentars.

» Treffen Sie Herrn Dr. Schwenke bei unseren Kapitalgesellschaftstagen in München!


Dr. Martin Strahl

Dr. Martin Strahl ist Steuerberater und Partner der Kanzlei ckss Carlé Korn Stahl Strahl mbB in Köln. Seine Schwerpunkte: Steuerrechtliche Beratung zu Unternehmensumstrukturierungen und -verbindungen, zu Steuerfragen von gemeinnützigen Körperschaften und bei juristischen Personen des öffentlichen Rechts sowie Mitunternehmerschaften und ihren Gesellschaftern. Er ist u.a. Autor der Fachzeitschrift „kösdi (Kölner Steuerdialog)“. Beim Fachinstitut der Steuerberater e.V. ist er Mitglied des erweiterten Vorstands.

» Treffen Sie Herrn Dr. Strahl bei unseren Kapitalgesellschaftstagen in München!


Dr. Michael Geissler

Dr. Michael Geissler ist ein erfahrener Finanzrichter und seit vielen Jahren mit der Besteuerung von Personengesellschaften beschäftigt. Vor Aufnahme seiner richterlichen Tätigkeit am Bundesfinanzhof im November 2010 war er als Berater, als Beamter an verschiedenen Stellen in der bayerischen Finanzverwaltung und als Richter am Finanzgericht München tätig. Er gehört seit April 2016 dem für die Besteuerung von (gewerblich tätigen) Personengesellschaften zuständigen IV. Senat des Bundesfinanzhofs an. Zudem ist Herr Geissler als Kommentator und Vortragender im Bereich der ertragsteuerrechtlichen Behandlung von Personengesellschaften tätig.

» Treffen Sie Herrn Dr. Geissler bei unseren Personengesellschaftstagen in München!


Dr. Alexander Bohn

Dr. Alexander Bohn ist Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Partner der Kanzlei Ebner Stolz am Standort Köln. Er berät schwerpunktmäßig mittelständische Unternehmensgruppen im Konzern- und Bilanzsteuerrecht. Herr Dr. Alexander Bohn ist darüber hinaus Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln für die Besteuerung von Familienunternehmen. Zudem ist er Mitglied im Arbeitskreis Besteuerung der Personengesellschaften sowie der Arbeitsgruppe Digitalisierung und Besteuerung des IDW und im Fachinstitut der Steuerberater.

» Treffen Sie Herrn Dr. Bohn bei unseren Personengesellschaftstagen in München!